Veranstaltungskalender

Zur Teilnahme an den Workshops sind keine besonderen Vorkenntnisse erforderlich.

TLAP-Wochenende in Zürich 1.- 2. Dezember 2018 Thema: Kopf loslassen…

Thema „Loose your head and come to your senses“
(Den Kopf loslassen, zu Deinen Sinnen kommen)

Das Thema dieses Workshops greift ein Zitat des Begründers der Gestalttherapie Fritz Perls auf:
Den Kopf loslassen…
Im wahrsten Sinne das Gewicht des Kopfes loslassen und entspannen und mit frischem Blick auf alte Glaubenssätze schauen, die einen v.a. im Reich des Denkens an Vergangenheit und Zukunft halten.
Kann ich meine Glaubenssätze verwandeln/ loslassen, wenn ich sie tanzend, malend in Bewegung bringe?
Den Kopf, der uns Sehen, Hören, Riechen, Schmecken schenkt, als sinnliches Körperteil wahrnehmen und auf Entdeckungsreise gehen.
Zu Sinnen, zur Besinnung, in den Augenblick in den Körper kommen.
.

All unsere Lebenserfahrungen sind im Körper gespeichert. In der Bewegung, im Malen und Schreiben werden seine Geschichten lebendig.

Der Lebens/Kunst Prozess kombiniert Tanz, Malen und kreatives Schreiben. Auf diese Weise werden angeborenes Wissen des Körpers und persönliche Glaubensmuster erforscht und im Sinne persönlichen Wachstums transformiert. Die integrierende Methodik ist in der Expressive Arts Therapy international anerkannt.
In einem Vortrag mit Präsentation und Auszügen aus dem Dokumentarfilm “womenrites” zum Selbstportrait-Prozess wird die Methodik erläutert und damit auch die Inhalte der einjährigen Tamalpa Basisausbildung beschrieben. Diese wird seit 2011 in Deutschland von Tamalpa Germany in Kooperation mit dem Tamalpa Institute (USA) angeboten.

Jede/r ist herzlich willkommen: diejenigen, die die Methode kennenlernen möchten und diejenigen, die einfach mal wieder eintauchen möchten in diesen Prozess. Das Wochenende kann auch als Einführungswochenende für die Tamalpa Basisausbildung genutzt werden.
www.tamalpa-germany.de>

Höchstteilnehmerzahl: 16
Kurszeiten:
Samstag 10:30 bis 17:15, danach 17:30 bis 18:30 Uhr: Vortrag, Präsentation, Filmausschnitte, zum Vortrag können auch Gäste gerne kommen (10-15 SFr)
Sonntag 10:00 bis 16:00 Uhr

Kurskosten: incl. Vortrag und Material: 330 SFr, Ermäßigung auf Anfrage, Euroverdiener 270 €,
Übernachtung im Raum ist möglich
Kursleitung: Katrin Stelter,
Assistenz: Anna Stecher (Tamalpa Graduate)
Anmeldung: Anna Stecher, anna.stecher@gmx.ch, Tel.+41 788 575695 oder + 41 62 7750729

Bei Fragen zum Kursinhalt: info@katrinstelter.de , Tel 0049 (0) 761 7074501

Zur Anmeldung
Diese Veranstaltung ist bereits vorbei.
Date:
2. Dezember 2017
Kosten:
330 SFr, Ermäßigung auf Anfrage, Euroverdiener 270 €
Aktualisiert:
3. November 2016
Ort:
Tanzwerkstatt
Telefon:
+41788575695 oder + 41627750729
Anschrift:
Magnusstr. 3, Zürich, Schweiz
Veranstalter:
Anna Stecher
anna.stecher@gmx.ch
« Zurück zu den Veranstaltungen